Bürgerinnen und Bürger vernetzen sich durch Smartphone, Tablet und PC

Der Nutzen für Lemgo übertrifft alle Erwartungen

Lemgo hat ein digitales, soziales Hilfenetz. 2015 war das noch ein Traum. Ab Januar 2016 dann das: Bürgerinnen und Bürger einer Stadt vernetzen sich.

Dabei sind freiwillige HelferInnen unterschiedlichster Organisationen und BürgerInnen aller Altersgruppen und Lebensstile.

Lemgo zeigt sich bunt.

Unter dem Dach und der Koordination der Flüchtlingshilfe Lemgo stärken wir BürgerInnen und Organisationen. Das Bürger-Hilfe-Netzwerk vereint Geflüchtete und BürgerInnen.

• Alle Teilnehmenden kriegen alles mit.
• Organisationen arbeiten zusammen.
• Interessierte werden zu Beteiligten.

  • Vertrauen
    wächst
  • Bürgerhilfe
    Geben und Nehmen
  • Sachen
    teilen und mitbekommen
  • Kultur
    Events und Diskussionen